Liebe Eltern...

 

 

...wir treffen uns aktuell donnerstags ab 09.30 Uhr bis ca. 11.00 Uhr auf dem Spielplatz neben der Kindertagesstätte Wächtersberg. Wir freuen uns auch über Neue. Liebe Grüße vom Krümelbande-Team Martina, Jessica, Nadine L. und Sonja

 

 

Krabbelgruppe "Krümelbande"

Krabbelgruppe Krümelbande für Kinder von 0 - 3 Jahren

Wann? - Immer Donnerstags von 09.30 - 11.00 Uhr

Wo? - Ev. Gemeindehaus auf dem Wächtersberg, Wacholderweg 52, 72218 Wildberg

Ansprechpartner:

Martina Begert und Sonja Dittus

Mobil: 0173/ 95 134 58

Martinahylladontospamme@gowaway.yahoo.de

Zünd ein Licht an! Die Krabbelgruppe „Krümelbande" nimmt an der St Martin Aktion 2020 des Bistum Limburgs teil. Teilt wie St. Martin - die gemeinsame Spende der Aktion geht an Familien im Libanon. 

Auf dem Bild sind einige der Aktionslaternen zu sehen. Machen Sie mit am Martinstag und stellen eine Laterne ans Fenster. Wenn Sie möchten, sprechen Sie das Fenstergebet mit: Lieber Gott, wir stellen unsere Laterne ins Fenster. Draußen ist es dunkel. Unsere Laterne strahlt hell. Sie macht den Abend ein wenig heller. Sie erinnert uns an den Heiligen Martin: Er hat seinen Mantel mit einem armen Menschen geteilt. Er hat vielen Menschen Gutes getan. Martin hat die Welt ein wenig heller gemacht. Gott, wir können das auch tun - Die Welt ein wenig heller machen. Hilf uns dabei. Du bist das Licht der Welt. Amen.

Die Gartenarbeiten am Gemeindehaus auf dem Wächtersberg haben gestartet 

Am vergangenen Montag wurden von einer Gartenbaufirma die Bagger auf den Wächtersberg ans Gemeindehaus transportiert. Ein Highlight für die Kinder, die auf dem Weg zum Kindergarten waren. 

Auf dem Heimweg vom Kindergarten waren die Bagger schon richtig am Werk und man sieht nach kurzer Zeit große Fortschritte. Der Hügel wird abgegraben, aufgemauert und innen dann mit einem Zaun versehen, sodass nachher eine ebene pflegeleichte Fläche vorliegt.  Zur Zeit trifft sich die Eltern-Kind-Gruppe „Krümelbande" Donnerstag morgens draußen. Die Baustelle ist natürlich ein ganz besonderes Programm für die Kinder. Die Mauersteine werden erkundet und die Bagger beobachtet. Mama’s erzählen, dass sie schon stundenlang mit ihren Kindern an der Baustelle verbracht haben. Ein Arbeiter berichtet, dass er von einem Kind Süßigkeiten geschenkt bekommen hat. 

Den ausführlichen Bericht über das Projekt „Renovierung Gemeindehaus“ finden Sie im Gemeindebrief „Orgelpfeife“. Allein bekommt die Kirchengemeinde das Projekt nicht gebacken, sondern braucht Ihre Hilfe und freut sich über Spenden, zu denen im "Wildberger Gemeindebeitrag" aufgerufen werden, um den Standort auf dem Wächtersberg weiterhin attraktiv instand zu halten. 

„Ja grüß‘ dich! Ja grüß‘ dich! Ja, grüß dich lieber Leser. Ich freu‘ mich dass du da bist und weiß, dass Gott dich liebt“ so werden die Kinder in der Krümelbande begrüßt, dabei wandert unser Schäfchen von Kind zu Kind. Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns jederzeit über neue Gesichter. Die Teilnahme ist an keine Konfession gebunden. Überwiegend sind die Mamas mit dabei, es gibt aber auch mutige Papas, Omas und Opas – jeder ist herzlich willkommen. Wir singen gemeinsam Lieder, machen lustige Fingerspiele oder Kniereiter, hören und erleben Geschichten aus der Bibel, spielen, basteln, tauschen uns über den Alltag mit Kindern aus, feiern Geburtstage und andere Feste bei einem gemeinsamen Frühstück. In der Regel findet am Ende des Monats ein gemeinsames Frühstück statt. 

 

Besondere Erlebnisse:
Vor Ostern besuchten wir die Martinskirche. Unser Pfarrer Michael Frey hat eine tolle „Kinderführung“ gestaltet. Jedes Kind durfte mit Begleitung auf die Kanzel und eine Predigt halten - „Gott hat dich lieb“. Herr Frey spielte uns was auf der Orgel vor und wer mutig war durfte selbst ran. Der Kirchenbesuch war für Kinder, Eltern und Großeltern ein tolles Erlebnis. Gemeinsam haben wir Laternen gebastelt und feierten ein Sankt Martins Fest. In der Adventszeit sind Kerzen und das Lied „Tragt in die Welt nun ein Licht“ schon fast zur Tradition geworden. Für die Kleinen ist es was ganz besonderes eine „echte“ Kerze in der Hand zu halten. Die Kindertagesstätte Wächtersberg gestaltet zwei Mal jährlich tolle Krabbelgottesdienste im Gemeindehaus, an denen die Krabbelgruppe „Krümelbande“ auch teilnehmen darf. Jede Jahreszeit bietet vieles zum Staunen und Entdecken – es wird also nie langweilig bei uns.

Die „Krümelbande“ freut sich über neue Gesichter - herzliche Einladung!